Aktive des FC Oetwil am See

Veröffentlicht von

Auf die neue Saison 2017/18 hat es einige Veränderungen bei den Aktiven gegeben:

1. Mannschaft

Nach dem geschafften Ligaerhalt hat sich Oetwil am See in der neuen Meisterschaft einen Platz im Tabellenmittelfeld zum Ziel gesetzt. Trainer José Almeida nimmt – neu mit Sergio Balula als Assistent – die vierte Saison in Angriff. Das aktuelle Kader umfasst 25 Spieler. Durch die vielen Veränderungen muss das Team zuerst zusammenwachsen», gibt Almeida zu bedenken. «Uns steht noch viel Arbeit bevor.

2. Mannschaft

Mit der alten Saison verabschiedet sich auch der Trainer Luca Sessa vom FC Oetwil am See. Wir wünschen ihm auf seinem weiteren sportlichen Weg alles Gute und möchten ihm recht herzlich für seine geleistete Arbeit für unseren Verein bedanken.

Andelko Krndija übernimmt als neuer Trainer die 2. Mannschaft. Für die folgende Saison hat sicher der Trainer den Ligaerhalt zum Ziel gesetzt.

Den beiden Mannschaften wünschen wir weiterhin viel Erfolg und faire, schöne Spiele.

3. Mannschaft

Da im Sommer etliche Leistungsträger ihre Fussballschuhe an den Nagel gehängt haben, entschied sich der FCO-Vorstand, die 3. Equipe aufzulösen und ­deren Spieler in die 1. sowie 2. Mannschaft zu integrieren. Dem scheidenden Trainer, Roman Müller, möchten wir recht herzlich danken für seine geleistete Arbeit beim FC Oetwil am See.