1418 Coach – Einladung der FIFA

Veröffentlicht von

Am Mittwoch den 28.08.2019 war ein sehr spezieller Tag für unser 1418 Coach Team. Wir wurden von der FIFA eingeladen an diesem Abend das Home of FIFA in Zürich zu besuchen.

Als wir ankamen, wurden wir begrüsst und mit einem Namensschild ausgerüstet, einen kurzen Moment mussten wir uns gedulden, bis es endlich um 17:45 Uhr los ging.

Die Trainer Uli Forte von GC Zürich und Ludovic Magnin vom FC Zürich waren da und wurden von einem sehr sympathischen Herrn interviewt.

Es war sehr lehrreich und interessant. Sie erzählten uns von ihrer Fussball- und Trainerkariere und gaben uns gute Tipps, die wir in Zukunft bei den Trainings unserer Oetwiler Kids sicher anwenden können.

Nach etwa 30 Minuten gab es eine Führung durch das Home of FIFA es war sehr spannend zum Beispiel wissen wir jetzt, dass das Gebäude wegen dem Zürich Zoo nicht so hoch gebaut werden durfte. Deshalb geht es bis zu 6 Stockwerke in die Tiefe.

Es gefiel uns sehr, wir sahen zB einen grossen Sitzungssaal, der einen Kronleuchter an der Decke hatte, der aussah wie ein Stadion und 1800 Kilogramm schwer war. Es war sehr beeindruckend!

Nach der Führung durfte man sich aussuchen ob man den neue eröffneten Treasure Trail im House of FIFA ausprobieren möchte oder auf dem offiziellen FIFA Rasen einen Plausch- Match spielen will. Wir haben uns natürlich fürs Fussballspielen entschieden.

Wir bildeten 4 Gruppen, Jamie und Nils waren zusammen in einer Mannschaft, Yannick und ich (Yanis) in einer anderen, jedes Spiel dauerte 20 Minuten. Wir spielten gleich am Anfang gegeneinander, Yannick und ich waren erfolgreich und gewannen mit 3:0. Es hat uns grossen Spass gemacht.

Nach den Spielen zogen wir uns wieder um.

Anschliessend gab es ein feines Barbecue, es war köstlich.

Um ca.20:30 Uhr machten wir uns wieder auf den Nachhauseweg. Der Abend war grossartig und wir bedanken uns sehr für diese einmalige Chance.

 

Yanis Trabelsi